Familienunternehmen mit Tradition

 

Auf über 60 Jahre Firmengeschichte blickt das Unternehmen Optik Henkel in Bramsche zurück. Am 3.November 1948 eröffnete der junge Augenoptik-Meister Hans-Dietrich Henkel das Fachgeschäft für Augenoptik und Foto – Die Geburtsstunde des ältesten Augenoptikfachgeschäftes in der schönen Bramscher Stadtmitte.

 

Aber nicht nur Tradition, sondern auch stetige Weiterbildung und der Fortschritt wurden all die Jahre in dem kleinen Haus in der Großen Straße 5 forciert.

Hier im kleinsten Haus am Platz wird viel möglich gemacht.

 

Seit jeher wird im Betrieb größter Wert auf fachliche Kompetenz und ausführliche, individuelle Beratung gelegt. Hochwertiges Material von führenden Herstellern wird in eigener Werkstatt meisterlich verarbeitet. Die Geschäftsbeziehungen mit namhaften Lieferanten der Augenoptik sind über Jahrzehnte hinweg gewachsen und garantieren die Qualität der gefertigten Brillen und die Zuverlässigkeit in Servicefragen. So beziehen wir seit über 65 Jahren die Brillengläser von der Firma Zeiss

 

Unser Team besteht aus Eva Albrecht (Inhaberin & Meisterin), Dorothee Henkel (Meisterin) und die Gesellen Christine Ost, Manuela Koch und Heinz Pösse.